Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Newsletter zum Download

Newsletter
Newsletter zum Download
Kostenlose Informations-Angebote zu verschiedenen Verkehrsthemen. Die Newsletter unserer Verkehrssicherheitsberater zu Ihrem gewünschten Thema können Sie entweder hier herunterladen oder abonnieren.


 

"Informations-Mail" - Aktuelle Informationen für Fahrer und Verantwortliche im gewerblichen Güter- und Personenverkehr

Wir halten Sie über Änderungen und Neuigkeiten unter anderem aus den Bereichen „Lenk- und Ruhezeiten“, „Ladungssicherung“, „Rechtsprechung“ und „Straßenverkehrsordnung“ auf dem Laufenden. Mit jeder Ausgabe erreichen wir derzeit mehr als 10.000 Leserinnen und Leser

 

"Informativ" - Interessante Urteile, Neuigkeiten und Entwicklungen aus dem Verkehrsbereich

Hier finden Sie interessante Infos zum Thema Verkehr in Kurzform:

  • Ausgabe Nr. 124
    - Neuerungen StVO ab 28.04.2020
     
  • Ausgabe Nr. 123
    - Kurzfinos zu Pedelec, E-Bike, Leichtmofa, S-Pedelec usw.
    - Offenstehende Portaltüren am Heck von Aufliegern oder Lkw
    - Alkoholgrenzen in der EU / Verkehrsunfalltote im Zusammenhang mit Alkohol
     
  • Ausgabe Nr.122
    - Auswirkungen von Verkehrsunfällen weltweit
    - Fahrerlaubnis nach Unfall mit Pedelec unter Alkoholeinfluss
    u.v.m.
     
  • Ausgabe Nr. 121
    - Peer-Group hat hohen Einfluss auf junge Fahrerinnen und Fahrer
    - Blendende Scheinwerfer
    - 60 Prozent der Unfälle in er Nähe von Auf- und Abfahrten von Autobahnen
    u.v.m.
     
  • Ausgabe Nr. 120
    - Wie sicher ist der Fuß- und Radverkehr in Europa?
    - Höchstarbeitszeit im Rahmen freigestellter Transporte
    - Niederländische Studien zum Fahrradverkehr von älteren Verkehrsteilnehmern
    u.v.m.
     
  • Ausgabe Nr. 119 
    - Weiterhin Diskussion über Kindertransportmittel in den Niederlanden
    - Neues in 2020 im Bereich der StVO
    - Wirkung von Radfahr- und Schutzstreifen
     
  • Ausgabe Nr. 118
    - Notwendige A1-Bescheinigung bei berufsbedingtem Auslandsaufenthalt
    - Mit dem "Sensor-Bike" zu mehr Erkenntnissen
    - Sind E-Bike-Fahrer untätiger als Radfahrer?
     
  • Ausgabe Nr. 117
    - Berufsgenossenshaft klärt auf über E-Scooter
    - Verkehrsunfallprävention mit Humor und Comedy
    - China ist auf dem Weg zum "Königreich des Fahrrades"
    u.v.m.
     
  • Ausgabe Nr. 116
    - Beeinflusst Radfahren die Gesundheit und die Gesundheit das Radfahren?
    - Niederländische Untersuchung zur Handynutzung beim Radfahren
    - Grünlicht in vier Richtungen
     
  • Ausgabe Nr. 115
    - Ablenkung im Straßenverkehr
    - Fahrradnovelle des Bundesverkehrsministeriums
    - Autofahrer tendieren zu Ganzjahresreifen

 

"V.erkehrsI.nformationsM.ail" (V.I.M.) Newsletter für Leserinnen und Leser mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter
"Verkehrspräventionstipps" - für alle, die in Münster leben oder arbeiten

Unser Ziel: Vermeidung / Verhinderung von Verkehrsunfällen durch Rücksichtnahme mit Ein- und Umsicht.

Haben Sie Interesse an früheren Ausgaben? Dann senden Sie eine E-Mail an: vsb.muenster [at] polizei.nrw.de. Geben Sie bitte im Betreff den gewünschten Newsletter an.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110