Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Betrügerische Telefonanrufe häufen sich
Polizei gibt Verhaltenshinweise
PLZ
48147
Polizei Münster
Polizei Münster

In den letzten Tagen sind der Polizei Münster wieder vermehrt kriminelle Telefonanrufe gemeldet worden, bei denen Trickbetrüger durch sogenannte „Gewinnversprechen“ versuchen, an Geld zu gelangen. 

Die Täter geben am Telefon vor, dass ein Geldgewinn an die Angerufenen ausgezahlt werden soll. Dazu sollen diese zunächst Guthabenkarten verschiedener Hersteller erwerben. Die Betrüger versprechen die Karten dann an der Wohnanschrift abzuholen, um den Gewinn daraufhin auszahlen zu können. Anschließend rufen die Betrüger erneut an und erfragen die Nummern und die PIN der gekauften Karten. Das Guthaben der Karten wird dann von Kriminellen abgebucht und sie erscheinen nicht mehr an der Wohnanschrift der Betrogenen. 

Die Polizei warnt vor solchen Anrufen. Beenden Sie solche Gespräche sofort und geben sie keine Nummern oder PIN der Geschenkkarten am Telefon an. Im Zweifelsfall immer die Polizei informieren. 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110