Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Fahrradfahrer fährt Fußgänger an und verletzt sich schwer - Fußgänger gesucht

Off
Off
Fahrradfahrer fährt Fußgänger an und verletzt sich schwer - Fußgänger gesucht
Ein Fahrradfahrer hat am Donnerstag (10.6., 18:51 Uhr) am Osttor Ecke Glasuritstraße einen unbekannten Fußgänger angefahren und sich dabei selbst schwer verletzt.
PLZ
48165
Polizei Münster
Hinweise erbeten!
Polizei Münster

Der 32-jährige touchierte den Unbekannten, als er an ihm vorbeifahren wollte uns stürzte anschließend auf die Straße. Zeuginnen eilten herbei und kümmerten sich um den 32-Jährigen. Der Fußgänger entfernte sich. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Radfahrer in ein Krankenhaus.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem Mann. Dieser ist etwa 16 bis 18 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und hatte blond Haare. Diese waren seitlich kurz geschnitten, das Haupthaar war etwas länger. Der Unbekannte ist schlank und augenscheinlich Deutscher.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110