Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

„Next Level“ - Polizei Münster begrüßt den ersten Jahrgang des neuen Bildungsganges "Fachoberschule Polizei"

Off
Off
Die Schülerinnen und Schüler des FOS Einstellungsjahrgangs 2022
„Next Level“ - Polizei Münster begrüßt den ersten Jahrgang des neuen Bildungsganges "Fachoberschule Polizei"
Am Montag (1.8.) sind 30 Schülerinnen und Schüler über den neu geschaffenen Bildungsgang „Fachoberschule Polizei“ in die Polizei NRW gestartet.
PLZ
48147
Polizei Münster
Polizei Münster

Erstmals können Jugendliche mit mittlerem Schulabschluss in enger Zusammenarbeit mit dem Hansa Berufskolleg das "Fachabitur Polizei" erlangen. „Nach 20 Jahren begrüßen wir wieder Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger mit mittlerem Bildungsabschluss in unserer Polizeifamilie“, erläuterte Polizeipräsidentin Alexandra Dorndorf den besonderen Tag für die Polizei. „Das ist gut und richtig so. Der Schulabschluss allein ist nicht entscheidend, eine gute Polizistin oder ein guter Polizist zu werden. Dafür braucht es noch ganz andere Eigenschaften: Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, körperliche Fitness und den Willen, sich im Dienst für das Wohl der Allgemeinheit stark zu machen. Ich sehe hier viele junge Menschen mit einer hohen Motivation, genau das zu tun!“


Die 14 Frauen und 16 Männer haben ihren mittleren Schulabschluss absolviert, das Auswahlverfahren bei der Polizei NRW gemeistert und starten nun einen dualen Bildungsgang. Sie werden in den kommenden zwei Jahren einen fundierten Gesamtüberblick über die Polizei erhalten – und auf die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten, die sie in einer Polizeibehörde später ergreifen können, mit einem Mix aus Praxis und Theorie vorbereitet. Über Fächer wie Recht und Staatslehre, aber auch Mathe und Deutsch, die am Hansa Berufskolleg vermittelt werden, sowie Praktika in der Verwaltung und dem Wachdienst der Polizei geht der Weg hin zum Fachabitur. Der erste Meilenstein auf dem Weg zur Polizistin oder zum Polizisten.


Auch der Schulleiterin des Hansa Berufskollegs, Ute Berkemeier, konnte man die Vorfreude auf den neuen Bildungsgang ansehen. „Ich freue mich sehr, Ihren Start heute mit Ihnen feiern zu dürfen“, begrüßte sie ihre Schülerinnen und Schüler. „Sie werden immer der erste Jahrgang FOS, immer etwas ganz Besonderes sein und in die Geschichtsbücher des Hansa Berufskollegs eingehen.“


Der Bewerbungszeitraum für die FOSler 2023/2024 läuft bereits (01.06. bis 08.10.2022). Weitere Informationen finden Interessierte unter https://www.genau-mein-fall.de/nextlevel
 

Foto: Polizei Münster (Das Bild zeigt die FOSler mit v.l.n.r. Ausbildungsleiter Karl-Heinz Roß, zwei Lehrerinnen, Schulleiterin Ute Berkemeier, Polizeipräsidentin Alexandra Dorndorf und Sachbearbeiter Michael Wahlbrink)

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110