Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Logo: Meins bleibt Meins!
Online-Fahrradregistrierung
Ihre Daten werden kostenlos in der Fahrradhalterdatei des Polizeipräsidium Münster gespeichert. Außerdem: Tipps, um das Fahrrad vor Diebstahl zu schützen.

Online-Fahrradregistrierung

Durch das Abschicken des Formulars wird eine E-Mail über den Server des Netzwerkes „Zuhause sicher“ an das Polizeipräsidium Münster generiert. Die Daten werden ausschließlich für die Zwecke der Fahrradregistrierung verwendet. Es werden keine personenbezogenen Daten auf dem Server des Netzwerkes „Zuhauser sicher“ gespeichert, verändert oder Dritten zugänglich gemacht. Die Fahrradplakette kann nur persönlich bei einer Polizeidienststelle in Münster abgeholt werden. Eine postalische Zusendung ist nicht möglich.

Zur Online-Fahrradregistrierung gelangen Sie hier

 

+++ Achtung! Online-Fahrrad-Registrierung aktuell nicht möglich +++

Aufgrund eines technischen Problems kann die Online-Fahrrad-Registrierung derzeit leider nicht genutzt werden. Bis diese wieder funktioniert, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fahrrad bei allen Polizeiwachen im Stadtgebiet zu registrieren - an jedem Tag der Woche, rund um die Uhr und ohne Termin! Bringen Sie einfach Ihr Fahrrad und einen gültigen Personalausweis mit. 

Wir geben an dieser Stelle bekannt, sobald die Online-Fahrrad-Registrierung wieder möglich ist!

Räder richtig sichern So geht's

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110