Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Prävention von Cybercrime

Cybercrime
Prävention von Cybercrime
Mit dem Arbeitsbereich „Prävention von Cybercrime“ verfolgen wir das Ziel, ein Bewusstsein für Gefahren zu schaffen, die sich hinter digitalen Technologien verbergen. Ebenso wichtig ist die Sensibilisierung für den Umgang mit persönlichen Daten im Internet.

In diesem Sinne beschäftigt sich die Polizei im Bereich der Prävention von Cybercrime sowohl mit Cybermobbing als auch mit Cyberangriffen auf Unternehmen.

Im Folgenden finden Sie zu einer Themenauswahl des Bereiches Cybercrime weiterführende Informationen. Wir laden Sie herzlich ein, sich bei Wünschen und Fragen direkt an den zuständigen Ansprechpartner oder an die allgemeine Rufnummer des Polizeipräsidiums Münster zu wenden.